Volltextsuche

Kreissportverband Ostholstein

Seiteninhalt

27.03.2019

Die Frauen des KSV Ostholstein trafen sich in Ahrensbök

Am 23. März fand in Ahrensbök die Frauenvollversammlung des Kreissportverbandes Ostholstein statt, auf der die Vorsitzende des KSV-Frauenausschusses, Jutta Voigt, neben den Vereinsvertreterinnen auch den Bürgervorsteher der Gemeine Ahrensbök, Jochen Dockweiler, sowie die kommissarische Vorsitzende des KSV OH, Birgit Kamrath-Beyer, begrüßen konnte.

Jochen Dockweiler bedankte sich bei Jutta Voigt für ihr außerordentliches ehrenamtliches Engagement sowohl auf allen Ebenen des Sports als auch für ihren Einsatz bei der Gleichstellung der Frauen. "Der Sport und die Betreuung der Aktiven ist ohne Frauen und ihrem Einfühlungsvermögen sowie ihrer Fürsorge undenkbar. Ich wünsche mir, dass sich mehr Frauen für die Vorstandsarbeit zur Verfügung stellen", erklärte Dockweiler.

Birgit Kamrath-Beyer hob die Wichtigkeit hervor, die Rechte der Frauen auch im Sport zu vertreten. Auch sie ermutigte die Frauen, sich in Vorständsämtern zu engagieren.

Jutta Voigt ging in ihrem Bericht ebenfalls auf die noch nicht ausreichend erfolgte Umsetzung der Frauen-Gleichstellung ein. Obwohl deutlich mehr weibliche Mitglieder in den Vereinen Sport treiben, sind die Vorstände immer noch überwiegend männlich besetzt.
Eine posivitve Bilanz konnte sie für den in 2018 durchgeführten Frauen-Power-Tag in Bad Schwartau ziehen. Der alle zwei Jahre stattfindende Sporttag war auch diesmal wieder ein toller Erfolg. Dank der zuverlässigen Mitarbeit und den innovativen Ideen ihrer Ausschussmitglieder konnten den Teilnehmerinnen wieder neue Sportarten zum Ausprobieren angeboten werden. Die zahlreichen positiven Rückmeldungen bestärken den Ausschuss, auch 2020 wieder einen Frauen-Power-Tag anzubieten.

Bei den Wahlen wurden Anke Försterling und Heike Wittkatis von der Versammlung einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand ist Thelse Schilling vom Polizei-Sportverein Eutin. Dem Ausschuss gehört neben der Vorsitzenden Jutta Voigt noch Kirstin Wildfang an.

Abgerundet wurde die Versammlung durch die Fortbildung "Haltung zeigen".


Vorstand des KSV-Frauenausschusses







































Der Vorstand des KSV-Frauenausschusses (v.l.n.r.): Jutta Voigt, Anke Försterling,
Thelse Schilling, Heike Wittkatis. Es fehlt Kirstin Wildfang.