Volltextsuche

Kreissportverband Ostholstein

Seiteninhalt

16.11.2016

Im Januar beginnen neue Übungsleiter-Lehrgänge des KSV OH

Übungsstunden erstmals am 13. Januar 2017 in Eutin

Die Ausbildung der Übungsleiter und Trainer ist für den Kreissportverband (KSV) Ostholstein eines der obersten Zielsetzungen seiner Aufgaben. "Wir wollen und müssen den Sportlerinnen und Sportlern eine optimale Situation in der Ausbildung anbieten", sagte der Geschäftsführer und Sportwart Wolfgang Ruge. "Wir möchten mit den uns angeschlossenen Vereinen im Kreisgebiet ordentliche und allgemeine Bedingungen haben", sagte Ruge weiter. Deshalb richtet der KSV auch im ersten Halbjahr 2017 wieder Lehrgänge für DOSB-Übungsleiter C mit dem Schwerpunkt Freizeit- und Breitensport aus.

In der Sporthalle der PDAFB in Eutin-Hubertushöhe bietet der Kreissportverband Ostholstein die neuen Lehrgänge an. Der erste Lehrgang (Grundkurs) findet vom 13. bis 15. Januar sowie vom 27. bis 29. Januar 2017, der Übungsleiter-Aufbaukurs vom 10. bis 12. Februar sowie vom 03. bis 05. März 2017 und der Schwerpunktkurs vom 21. bis 23. April sowie vom 12. bis 14. Mai 2017 statt. Alle Lehrgänge sind mit 40 Unterrichtseinheiten vorgesehen und gehen jeweils am Freitag von 18.00 bis 21.00 Uhr, Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr und Sonntag von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Die Übungsleiter-Fortbildungen sind vorgesehen vom 03. bis 04. März 2017 sowie vom 24. bis 25. November 2017. Diese Lehrgänge gehen jeweils Freitag von 18.00 bis 21.00 Uhr und Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr.

Die Kursgebühren für die Übungsleiterausbildung betragen je Abschnitt 80,00 Euro und für die Fortbildungen je 40 Euro. Darin enthalten sind das Mittagessen und die Getränke.

Voraussetzung für die Teilnahme an den Übungsleiter-Lehrgängen ist, dass die Bewerber über ein Grundmaß an eigener körperlicher Fitness verfügen, damit sie den sportpraktischen Teil des Lehrgangs aktiv bewältigen können und um im späteren Übungsbetrieb praktische Elemente selbst vormachen können. Eine weitere Bedingung ist die Anwesenheit an allen Terminen der einzelnen Lehrgangsabschnitte.

Anmeldungen werden auch kurzfristig angenommen in der Geschäftsstelle des Kreissportverbandes Ostholstein in Lensahn, Eutiner Straße 4, Telefon 04363-905277, E-Mail: ksvoh@t-online.de. Anmeldungen nimmt auch der Lehrwart Sven Schulze, Kolberg-Körlin-Straße 13 in 23843 Bad Oldesloe, Telefon 04531-670188, entgegen.