Volltextsuche

Kreissportverband Ostholstein

Seiteninhalt

13.06.2019

"Schule und Verein" bringt Schülerinnen und Schüler in Bewegung

Sportzusatzangebot zum Unterricht an der Gustav-Peters-Schule in Eutin

Kinder und Jugendliche für mehr sportliche Betätigung zu begeistern und dabei auch die körperliche und geistige Entwicklung junger Menschen zu unterstützen ist das Ziel des landesweiten LSV-Kooperationsprojektes "Schule und Verein".  Im Kreis Ostholstein werden in diesem Schuljahr neun Kooperationsprojekte umgesetzt. So auch an der Gustav-Peters-Schule in Eutin. An dieser Grundschule bietet der Handball Sport-Club Rosenstadt Eutin "außerunterrichtliche" Sportstunden an. Unterstützt wird dieses Projekt durch das Bildungsministerium, die Sparkassen in Schleswig-Holstein und die AOK NordWest.

Für Thomas Niggemann vom LSV ist die Bedeutung dieser zusätzlichen Bewegungsmöglichkeit gar nicht hoch genug einzuschätzen. Auch das Beispiel der Gustav-Peters-Schule zeige den wichtigen Beitrag, den der Sport und insbesondere die Sportvereine zur Bildung leisten könnten. Neben der motorischen Entwicklung werde auch das Sozialverhalten der Kinder untereinander gefördert.

Für Christina Hinz, Leiterin der Filiale Eutin der Sparkasse Holstein, ist die Förderung des Sports ein bedeutender Aspekt. "Seit über 20 Jahren unterstützen die Sparkassen in Schleswig-Holstein dieses Projekt. "Schule und Verein" bietet die tolle Möglichkeit, Kinder und Jugendliche ohne Leistungsdruck zum Sporttreiben zu animieren".

Reinhard Wunsch von der AOK NordWest sieht in dem Projekt ein hervorragendes Beispiel für die präventive Wirkung von Sport. "Die Partnerschaft mit dem LSV gibt uns die Gelegenheit, das sportliche Engagement von Kindern und Jugendlichen in die Schulen hinein gezielt zu unterstützen und damit einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung zu leisten.

Wolfgang Ruge, Geschäftsführer des Kreissportverbandes Ostholstein, hofft, das noch mehr Sportvereine und Schulen in Ostholstein kooperieren. "Dafür braucht es aber Lehrer und Übungsleiter, die sich kümmern.

Neben der Gustav-Peters-Schule machen auch Schulen aus Oldenburg, Neustadt, Timmendorfer Strand und Stockelsdorf mit.


1 Schule und Verein
























Die Grundschülerinnen und -schüler der Gustav-Peters-Schule in Eutin freuen sich über die
Handball-AG, die vom Handball Sport-Club Rosenstadt Eutin an ihrer Schule angeboten
wird (Foto: Stefan Arlt)



2 Schule und Verein
























Sie stellten die erfolgreiche Kooperation von Schule und Verein vor:
Vordere Reihe von links: Petra Stock (HSC Rosenstadt Eutin), Barbara Kleinmann (Gustav-
Peters Schule); hintere Reihe von links: Thomas Niggemann (LSV), Reinhard Wunsch (AOK
NordWest), Christina Hinz (Sparkasse Holstein), Wolfgang Ruge (KSV OH) (Foto: Stefan Arlt)